Veranstaltungsevaluation

Für die systematische Qualitätsentwicklung und -sicherung der Fort- und Weiterbildung des Personals im niedersächsischen Schulwesen hält der Fachbereich „Interne Evaluation“ des NLQ verschiedene Fragebogenmodule bereit. Diese Module können folgende Aspekte umfassen:

  • Veranstaltungsorganisation
  • Allgemeine Lehr- Lernbedingungen (z.B. Anwendung- und Transferbedingungen)
  • Wissens- und Kompetenzzuwachses
  • generellen Veranstaltungszufriedenheit
  • veranstaltungsspezifische Anforderungen

Technische Durchführung und Auswertung der Evaluationsbefragungen werden über das computergestützte Evaluationssystem EvaSys umgesetzt.

Letzte Änderung: 16.12.2021

Drucken
zum Seitenanfang